Das Wort am Schluss

Das Shift Festival hat die Hallen geräumt, der Strom ist längst abgestellt, die Güter-Wagons in ihrer eigentlichen Aufgabe unterwegs und die Künstler in den ursprünglichen Lebensraum zurückgekehrt. Ihr Feedback wiederspiegelt den ganzen Tenor, der das Festival begleitet hat: "I have to say SHIFT was my favourite festival to do so far this year. All the people were super nice and professional and I really enjoyed the experience."
Theodore Watson (Graffiti Research Lab)

Zurück bleiben motivierte Jungkünstler - die bereits an neuen Projekten arbeiten, sinnierende Kunsthistoriker, ein strahlendes Konzertpublikum und ein Blog,der euch auch beim nächsten Mal mit allem Wissens - und Hörenswertem versorgen wird.
Wir sind gespannt auf das Programm im Oktober 08 ... das Buschtelefon verspricht nur Gutes :)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Das Wort am Schluss
Das Shift Festival hat die Hallen geräumt, der...
kulturindustrie - 21. Jan, 21:04
Hab mich schon lange...
Hab mich schon lange mal gefragt was wohl passieren...
Sarai - 1. Nov, 11:00
00.23
Wagemutige, die nicht lange auf das erhofte Gespräch...
jeffe - 31. Okt, 18:03
ihr ward...
toll....auch wenns mitten in der nacht auf dem heimweg...
reja - 29. Okt, 01:38
super super
vielen Dank- jetzt bin ich auch mal dagewesen, und...
Phex - 28. Okt, 22:06

Suche

 

Status

Online seit 3755 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jan, 21:42

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Shift Day 1
Shift Day 2
Shift Day 3
Shift Day 4
shoutbox
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren